Abschluß der Spielsaison, Jahreshauptversammlung und Vereinsvertretertreffen

 

Am 11.08.2020 fand die erste Präsenzsitzung des ASVb Vorstandes in der Corona-Zeit statt.

 

Der Termin der diesjährigen Jahreshauptversammlungen ( ASJ und ASVb) wurde festgelegt:

 

27.9.2020 9:45h-10:30h Jahreshauptversammlung der Aachener Schachjugend

27.9.2020 ab 11:00h Jahreshauptversammlung des Aachener Schachverbandes

Beide Veranstaltungen finden in Düren-Lendersdorf in der Rurtalhalle statt.

 

Wie wird die Saison nun beendet ?

 

Hierzu vorab ein paar Hintergrundinformationen der Vereinsvertreterversammlung vom 28.Juni.

 

Viele Stimmen beim Vereinsvertretertreffen sprechen sich für eine Beendigung der Saison aus. Überwiegend wurde der Wunsch geäußert, die Saison zu werten, weil die Saison relativ weit fortgeschritten ist und manche Mannschaften, die Aufstiegsplätze belegen, auch aufsteigen wollen.

Die anwesenden ASVb-Vorstands- und Spielausschussmitglieder sagten zu, mit Aufstieg und Abstieg verantwortungsvoll umzugehen.


Jürgen Wagemann lies darüber abzustimmen, ob der Hauptversammlung im September empfohlen werden soll, die Saison 2019/2020 gewertet zu beenden:
16 Delegierte stimmten dafür, 4 enthielten sich.

Angesichts dieses deutlichen Meinungsbildes forderten einige Delegierte, die Saison schon jetzt ohne Beschluss der Hauptversammlung zu beenden. Jürgen Wagemann erläuterte, dass es rechtlich des Beschlusses einer Jahreshauptversammlung bedarf, um mögliche Proteste gegen diese Entscheidung schon im Keim zu ersticken.

 

Der Turnierausschuss wird bis zur Jahreshauptversammlung eine Entscheidung zu den Auf-  und Abstiegsregelungen in dieser Saison treffen.

 

Auf der Jahreshauptversammlung soll dann von allen Teilnehmern ein Beschluss zur Beendigung der Saison gefasst werden.